Veranstaltungsreihe

Zwangloser Austausch rund um die Themen Personal und Fachkräftesicherung in kleinen und mittelständigen Unternehmen.

Weiterbildung ist Vertrauenssache

Wer wertvolle Zeit für das lebenslange Lernen einsetzt, will auch sicher sein, dass Qualität und Preis stimmen und  der richtige Bildungspartner zur Seite steht. Einem erfolgreichen Abschluss steht ein langer Weg bevor, der gut geplant sein will.

Wir, die Handwerkskammer Rheinhessen, die Volkshochschule Mainz und die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (VWA) Mainz haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie bei der sorgfältigen Auswahl Ihrer Weiterbildungsangebote zu unterstützen und Sie auf diesen Weg zu bringen. Persönlich. Begleitend. Innovativ.

 

 

Persönlich für Ihre Zufriedenheit

Bei uns steht Ihre Zufriedenheit im Mittelpunkt. Deshalb richten wir unsere Programme und unsere Inhalte immer wieder neu an Ihnen und Ihren Plänen, Bildungszielen und Bedürfnissen aus.

Unsere Visitenkarte: Ihre Beratung

Jede Person hat eigene Ziele und Hintergründe. Deshalb behandeln wir unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer und unsere Firmenkunden auch ganz individuell und passen uns an die unterschiedlichen Herausforderungen an.

Alle Kraft in die Qualität

Unser Motto ist: Alle Kraft in die Qualität. Aufgrund unserer gesetzlichen Aufträge als öffentliche Bildungsträger stecken wir unser Engagement und unsere Finanzmittel ausschließlich in die Weiterentwicklung unserer eigenen Angebote. Davon profitieren Sie!

Image
4 Personen beim Studium

Berufsbegleitende Weiterbildung: das sind die Vorteile

Nach Abschluss einer Ausbildung und einiger Zeit Berufserfahrung möchten sich viele Menschen noch einmal weiterentwickeln und streben einen Aufstieg auf der Karriereleiter an. Ein Vollzeitstudium kommt dann aber oft nicht mehr in Frage. Zum einen aus finanziellen Gründen, aber auch, weil das bisher Erreichte nicht aufs Spiel gesetzt werden soll.

In dieser Situation ist eine berufsbegleitende Weiterbildung ein guter Weg um weiterzukommen. Wir kennen diese Situation und bringen mit unseren Aufstiegsfortbildungen Teilnehmende neben dem Beruf auf Bachelor- und/oder Masterniveau gemäß dem Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR 6–7).

 

 

Vorteile für die Teilnehmenden

Große Praxisnähe: Expertinnen und Experten vermitteln anschaulich praxisnahes Wissen, das später im Arbeitsalltag direkt zum Einsatz kommen kann. 

Vereinbarkeit mit der Berufstätigkeit: Die Kurse finden in der Regel abends oder am Wochenende statt.

Förderung: In vielen Fällen haben Teilnehmende ein Recht auf Bildungsurlaub oder Aufstiegs-BAföG. Auch Förderinstrumente wie der QualiScheck RLP oder die Bildungsprämie können greifen.

Erweiterung Ihres persönlichen und beruflichen Netzwerks: In unseren Kursen und Veranstaltungen treffen Sie nicht nur auf erfahrene Dozentinnen und Dozenten, sondern auch auf andere Teilnehmende, die sich ebenfalls berufsbegleitend weiterbilden und mit denen Sie Ihre Erfahrungen austauschen können.

Vorteile für Betriebe

Motivationsschub und neue Ideen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich berufsbegleitend weiterbilden, bringen sich mit noch höherer Motivation und mit frischen Ideen in Ihr Unternehmen ein.

Berufserfahrung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Ihr Unternehmen kann auf die Kenntnisse der Absolventinnen und Absolventen vertrauen, und die Notwendigkeit einer aufwändigen Einarbeitung entfällt.

Bindung an das Unternehmen: Wer sich während des Jobs weiterbildet, kennt die eigenen Ziele und das eigene Wunschunternehmen mit Bleibeperspektive. Jobhopping ist hier nicht angesagt.

Geringes Risiko: Absolventinnen und Absolventen praxisorientierter Weiterbildung sind eine sichere Investition. Sie verfügen über Referenzen und Zeugnisse aus jahrelanger Berufserfahrung.

Realistische Erwartungen: Wer mit Erfahrung kommt, kann sich selbst und das betriebliche Umfeld besser einschätzen.

Image
Drei Personen beim Studium

Wer wir sind

Image
Logo Handwerkskammer Rheinhessen

Handwerkskammer Rheinhessen

Erweitern Sie Ihr technisches, betriebswirtschaftliches oder rechtliches Fachwissen. Ob Meisterkurse, der Betriebswirt (HwO), Fachkurse oder individuell angepasste Inhouse-Schulungen...
Image
Logo vhs Mainz

Volkshochschule Mainz

Lebenslanges Lernen – dafür sind wir Experten. Jedes Jahr starten an der vhs 3.000 Kurse in den unterschiedlichen Fachbereichen. Sie brauchen für Ihre Tätigkeit
vertiefte Sprachkenntnisse? An der vhs kann man 26 verschiedene Fremdsprachen lernen.
Image
VWA Mainz mit weißem Rand rechts

VWA Mainz

Sie möchten Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse erweitern, volkswirtschaftliche Zusammenhänge und juristische Rahmenbedingungen besser verstehen und sich dadurch für anspruchsvolle Aufgaben empfehlen?